Start | Essen & Trinken | Lieblings-Desserts | Tartufi-Bonbons


Tartufi‑Bonbons mit Glace -                                              heiss und kalt, auf einem Teller vereint


Vor‑ und zubereiten: ca. 20 Min.

Backen: ca. 20 Min.

 

Zutaten

• 1 ausgewallter Blätterteig (ca. 25 × 42 cm)

• 100 g Magerquark

• je 8 weisse und dunkle Tartufi (Fine Food)

• 1 Ei

• 500 g Brombeersorbet (Fine Food)

 

Zubereitung

Teig in 8 Stücke schneiden, je ca. 1 TL Quark darauf verteilen, je 2 Tartufi darauflegen.

Teig einrollen, dabei die Enden so verdrehen, dass Bonbons entstehen, auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen.

Ei verklopfen, Bonbons damit bestreichen.

 

Backen: ca. 20 Min. in der Mitte des auf 220 Grad vorgeheizten Ofens.

Herausnehmen, auf einem Gitter etwas abkühlen.

Von der Glace Kugeln abstechen, mit den lauwarmen Bonbons servieren.

 

Nährwert pro Portion:

kcal 549 F 23g Kh 74g E 10g

 

Quelle: BettyBossi Online-Rezeptsammlung

Für 4 Personen

 




20180722 | 20180727

*Immanuel Kant